MaibÄUME holen aus Sicht von MIGUEL

Am vergangenen Freitag sind wir im Rahmen unseres Übungsdienstes mit den Jugendwarten sowie einigen aktiven Kameraden der Einheit Maibäume für das Feuerwehr-Geräteahaus holen gefahren.

Mit sehr viel Mühe und Muskelkraft haben wir die Bäume ca. 200 m weit zum Löschfahrzeug getragen. Die Bäume wurden auf das Dach vom LF gehoben und gut mit Arbeitsleinen gesichert.

Mit eingeschalteter Warnblinkanlage und in Begleitung unseres ELW (Einsatzleitwagen) sind wir langsam zurück zum Gerätehaus gefahren.

Nach dem Abladen gab es dort für uns zur Stärkung ein leckeres Abendessen. Unser "Küchenteam" hatte leckere Gemüsefrikadellen und Nudelsalat zubereitet. Zum Nachtisch gab es Schokopudding :-)

Geschrieben von Miguel Nobre

Headbild: S. Hofschlaeger / pixelio.de